2019-SüdfriedhofAlte Gräber – große Namen
Führung am Alten Südfriedhof in München


Der Alte Südfriedhof war für rund 80 Jahre der einzige Friedhof Münchens; hier sind Bildhauer wie Ludwig von Schwanthaler, die Brauerei-Dynastien Sedlmayr und Pschorr, die großen Architekten Gabriel von Seidl, Leo von Klenze und Friedrich von Gärtner bestattet.
Es waren aber nicht nur Männer, die zur Größe Münchens beitrugen: Ellen Ammann, die Frauenrechtlerin und Begründerin des Katholischen Frauenbundes, die „Schöne Münchnerin“ Helene Sedlmayr oder die Begründerin des Deutschen Theatermuseums Klara Ziegler liegen hier begraben.






2019_Mangfall2Sommerliche Abendwanderung

An einem der heißesten Tage des Jahres unternahm rund ein Dutzend Frauen eine kleine Abendwanderung von der Mangfall auf einem schattigen Pfad nach Fentbach, wo im gemütlichen Biergarten des Lindlwirts Brotzeit gemacht wurde, ehe ein stimmungsvolles Abendrot die Teilnehmerinnen auf dem Rückweg zum Parkplatz begleitete.









2019-FinanzvortragFinanziell auf eigenen Füßen

Der Kath. Frauenbund Holzkirchen lud deshalb zu einer Informationsveranstaltung in den Pfarrsaal. Peter Ungelenk, stellvertretender Vorstandsvorsitzenden der Raiffeisenbank Holzkirchen-Otterfing referierte über das Thema „Finanziell auf eigenen Füßen – so sorgen Frauen richtig vor“. Für viele Frauen ein schwieriges Thema, aber machbar. Die Veranstaltung zeigte, wie Frauen ihre Finanzen planen, Geld richtig anlegen, Vermögen aufbauen, Versicherungen auf Vordermann bringen und so für ihre Zukunft vorsorgen können.








Jahreshauptversammlung - Neuwahlen - Ehrungen
Bei seiner turnusmäßigen Vorstandswahlen am 9. Mai 2019 wählte der Zweigverein Holzkirchen des KDFB Lisa Schlegl für eine zweite Amtsperiode als Vorsitzende.Neu in das Amt der Stellvertrenden Vorsitzenden wurde Barbara Glanz gewählt, sie übernahm das Amt von Andrea Sanftl. Ebenfalls neu in den Vorstand gewählt wurde Gabriele Schöngruber als Schatzmeisterin, sie kann auf die bewährte Arbeit ihrer Vorgängerin Christa Holub aufbauen. Bestätigt im Amt der Schriftführerin wurde Carina Glaser. Als Beisitzer für den erweiterten Vorstand wurden gewählt: Nena Hau, Andrea Wahnschaffe, Daniela Brindlinger, Monika Gschwendtner-Müller, Maria Krull-Metzger, Elisabeth Sicklinger. Delegierte für den VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. wurde Susanne Zechmann-Hartl.

Ausgeschieden aus dem Vorstandsgremium sind auch Inge Hösl, Margot Smolka und Susanne Zangenfeind.

2019_JHV_Ehrung (3)Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden zahlreiche Mitgliedsfrauen für ihre langjährige Treue und Verbundenheit zum Zweigverein mit Ehrennadel, Urkunde
und einer Rose geehrt.

45 Jahre: Rosa Häfner, Helga Hainz, Regina Reiser, Maria Vollert
40 Jahre:Inge Hällmeyer, Barbara Kauderer, Rosmarie Huber, Irene Stöberl
25 Jahre:Juliane Feckl, Pauline König, Maria Sippl, Brunhilde Hintermaier, Ruth Rapp, Friedericke Weiß









180602_Fronleichnam3Fronleichnam 2018

Traditionell wurden die Heiligenfiguren für die Fronleichnamsprozession in Holzkirchen am 3.6.2018 von unseren Mitgliedsfrauen liebevoll geschmückt.










180426_EhrungEhrung langjähriger Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung 2018

18 Frauen wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2018 mit einer Urkunde und einer roten Rose für ihre 25, 50 oder sogar 55 jährige Mitgliedschaft beim Zweigverein Holzkirchen geehrt - ein feierlicher Moment.









20180325_111453Verkauf von Palmbuschen und Osterkerzen 2018

Groß war der Andrang, als vor der neu erbauten St. Josefkirche der Kath. Frauenbund Holzkirchen seine beliebten Palmbuschen und Osterkerzen anbot, die viele fleißige Hände in zahllosen Stunden gebastelt hatten.





 

Berichte